Heilpädagogische Praxis Regenbogen UG

"Hilfe findet dort statt, wo es nötig ist!"

Herzlich Willkommen,

auf den Seiten der heilpädagogische Praxis Regenbogen UG.

Unser Angebot aus der Heil- und Sozialpädagogik ist für Kinder und Jugendliche im Alter von 3 - 21 Jahren bestimmt und umfasst ein facettenreiches Spektrum an ganzheitlichen Hilfsmöglichkeiten für Kleinkinder (Heilpädagogische Frühförderung), Kinder und Jugendlichen

(multimodale Behandlung, Integrationshilfen, Betreutes Wohnen) und deren Familien (Soziale- und Heilpädagogische Familienhilfe).


Im Mittelpunkt steht dabei immer die pädagogische Beziehung.

Auf dieser Basis kommen Methoden zur individuellen Förderung und Begleitung des Kindes zu Tragen. Indikation der Förderung sind tatsächlich oder drohende Behinderungen, Mehrfach- und Lernbehinderungen sowie seelische Behinderungen.

Im Einzelnen können diese sein:

  • Allgemeine Entwicklungsstörungen,
  • Wahrnehmungsstörungen,
  • Teilleistungsstörungen, Lern- und Leistungsblockaden,
  • AD(H)S, Autismus und Autismus - Spektrum - Störung,
  • LRS - Legasthenie und Dyskalkulie,
  • Schulschwierigkeiten, Schulverweigerung, Schulängste und
       Mobbing,
  • Aggressivität sowie soziale Unsicherheit
   (Anpassungsstörungen z.B. bei psychischer Krankheit wichtiger 
   Bezugspersonen),
  • Störung im Sozialverhalten, (z.B. in der Schule, in gelenkten
       Gruppen, inder Freizeit oder Familie,)
  • Dissozialität, aggressives Verhalten in sozialen Gruppen (z.B. in
       der Familie)
  • Oppositionelles Verhalten, Verwahrlosungstendenzen,
Unsere Internetpräsenz kann Ihnen einen Einblick in unsere Tätigkeitsfelder gewähren. Ein Beratungsgespräch ist der nächste Schritt um über mögliche Hilfen zu reden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.